Silber für U14

14.03.2018 15:40 Uhr

Von 8.3. bis 11.3. wurde in Linz das Finalturnier der österreichischen U14 EIshockeymeisterschaft ausgetragen.

In der Vorrunde waren HC TWK Innsbruck, SPG Wels/Team OÖ, EC Okanagan Vienna Tigers und VSV die Gegner. Nach einem knappen 2:1 im Auftaktspiel, wurden die Wels und die Tigers deutlich bezwungen. Im letzten Gruppenspiel ging es gegen den bis dahin ebenfall ungeschlagenen VSV um den Gruppensieg. In diesem Spiel gelang es unserer U14 ein 0:3 in einen 6:3 Sieg zu drehen und somit den Gruppensieg zu holen.

Am Finaltag war im Semifinale das LLZ Stmk. Süd/Graz 99ers der Gegner im Semifinale. Nach toller Leistung konnte unsere U14 durch ein 8:0 das Finale erreichen. Gegner im Finale war der KAC, der dieses letzte Spiel des Turniers mit 8:3 für sich entscheiden konnte. Jungs ihr habt ein sensationelles Turnier gespielt und könnt stolz sein auf die Silbermedaille.

Wir gratulieren dem Meister aus Klagenfurt zum verdienten Meistertitel und bedanken uns bei den Linzern für die Ausrichtung des Turniers.

 

 

 


Zurück